Neujahrsbegrüssung 2016

Von Michael Vogel

Die diesjährige Neujahrsbegrüssung fand im Café Edelweiss in Wangs statt. Über 45 Genossinnen und Genossen aus dem Sarganserland stiessen auf ein erfolgreiches Wahljahr 2016 an.

Joe Walser begrüsste die zahlreich erschienenen Gäste und blickte zuversichtlich auf die kommenden Kantonsrats-Wahlen. Die SP hat mit ihrer vielfältigen Liste das Potenzial für einen zweiten Sarganserländer Sitz im Kantonsrat. Wer sich eine fortschrittliche Politik für alle statt für wenige wünsche, wählt am 28. Februar 2016 Liste 3 "SP und Gewerkschaften" und wählt Heidi Hanselmann und Fredy Fässler wieder in die Regierung.

Heidi Hanselmann bedankte sich für die vielen Engangierten überall im Kanton und auch im Sarganserland. Mit dem Sinnbild des Labyrinthes wünschte sie allen Anwensenden, dass sie stets den richtigen (linken) Weg einschlagen mögen. Auch wenn der vor einem liegende Weg manchmal nicht wirklich klar ist - wie in einem Labyrinth - gibt es doch immer wieder gute Überraschungen und Wendungen.

Die Regierungsrätin schloss mit dem Wunsch für eine

- anSPornende​
- pluSPunktemässige
- proSPektive
- erfolgsverSPrechende
- glückSPilzartige

ZukunftSPerSPektive.

Enrico Lavarini umrahmte den Anlass musikalisch.